Rezepte.

* Hühnerbrustfilets in Zwiebel-Sahne.
Dazu passen am besten Nudeln, oder auch Reis.
Anmerkung: Statt halb Zwiebel- und halb Champingoncremesuppe kann auch nur eine Tüte Zwiebelsuppe verwendet werden.

Zutaten: Zubereitung:
  • 1-4 Hühnerbrustfilets
  • 2 Becher Schmand
  • 1 Becher Sahne
  • 1/2 Tüte Zwiebelsuppe
  • 1/2 Tüte Champignoncremesuppe
  1. Schmand, Sahne und die Zwiebel-/Champignonsuppe in einem Topf zusammenbringen und aufkochen.
  2. Hühnchenfilets in eine Auflaufform legen und mit der Soße übergießen.
  3. Im Ofen je nach Dicke der Filets ca. 1/2 Stunde backen.
  4. Nudeln oder Reis wie gewohnt zubereiten.